DHM Mountainbike 2015

adh Radsport | TU Dresden | USZ Dresden | Uniradsport
Lageplan | Trikot | Links
Rennrad Kurs | MTB Kurs | Triathlon Kurs | Wochenendtouren | Rollentraining | Kursniveau
Aktuelle Wettkämpfe | Wettkämpfe der letzten Jahre

Veranstalter

Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband

Ausrichter

TU Dresden

Ausrichter

Universitätssportzentrum der TU Dresden

Deutsche Hochschulmeisterschaft
Mountainbike 2015

Marathon | Enduro

27. Juni 2015 in Altenberg

Meldeschluss: 1. Mai 2015 / 15. Juni 2015

Im Rahmen der
Mad East Challenge 500

Ausschreibung | Veranstaltung | Facebook
Meldeliste | Ergebnisse | Bilder

05.07.2015

Bis zum nächsten Jahr?!

Die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Rahmen der „Mad East Challenge“ ist Geschichte. Wow – war das ein Tag mit euch!

Mit oder ohne dritter Auflage der DHM – Das Wiedersehen zur „Mad East Challenge“ 2016 gibt es vom 24. bis 26. Juni 2016. Der 1. März 2016 sollte fett im Kalender stehen, um einen der begehrten Enduro-Startplätze zu erhaschen. Die Sportler der TU Dresden und das Organisationsteam, die MAD CREW, freuen sich auf euch! Denn – Denken braucht Bewegung!

„Die Streckenführung durch das Erzgebirge war wahrlich verrückt. Im Marathon mit dem Mountainbike den Skihang oder die Bobbahn hoch- bzw. herunter zu fahren, waren vergleichsweise einfach gegen diese Stecke.“ (Eike Liemen, Uni Erfurt)

„Den Veranstaltern möchte ich ein Kompliment aussprechen für die gelungene Streckenauswahl und die adäquate Organisation. Es war einmal mehr aufregend und herzlich bei Euch im Erzgebirge!“ (Hannes Kuttler, Uni Marburg)

Pressespiegel

Weitere Infos: Pressespiegel (zusammengefasst)

Podestbesetzung – Deutsche Hochschulmeister und adh-Pokal-Gewinner 2015

 Platz 1Platz 2Platz 3
DHM MTB Marathon Männer Sebastian Stark
(TU Dresden)
Tobias Schmidtmann
(TH Mittelhessen)
Felix Karnatz
(HTW Dresden)
DHM MTB Marathon Frauen Katrin Hollendung
(Uni Paderborn)
Nama Madlen Diesner
(Uni Göttingen)
Marla Krauss
(Uni Stuttgart)
DHM MTB Enduro Männer Daniel von Kossack
(Uni Erlangen-Nürnberg)
Patrick Kaufmann
(TU Dresden)
Falk Baron
(HS Mittweida)
DHM MTB Enduro Frauen Annette Dülfer
(HS Darmstadt)
Daniela Storch
(TU Chemnitz)
Annika Schoe
(Uni Konstanz)
adh-Pokal MTB Marathon Männer Benjamin Mehner
(BA Glauchau)
Steffen Öhmichen
(TU Chemnitz)
Robert Lubsch
(BTU Cottbus-Senftenberg)
adh-Pokal MTB Marathon Frauen Laura Hoffmüller
(TU Dresden)
Eike Liemen
(Uni Erfurt)
Svenja Horn
(TU Dresden)
Team TU Dresden
Laura Hoffmüller
Sebastian Stark
Patrick Kaufmann
Christoph Bergmann
TU Chemnitz
Steffen Öhmichen
Lutz Baumgärtel
Daniela Storch
Carlos Oye
Uni Paderborn
Katrin Hollendung
Rene Lausberg
Sebastian Mailänder
Katharina Wentker

27.06.2015

Hochschulmeister im MTB XCM / END gekürt

Sebastian Stark und Katrin Hollendung sind Deutsche Hochschulmeister im Mountainbike Marathon. Daniel von Kossack und Annette Dülfer holen die Titel im Enduro. Benjamin Mehner und Laura Hoffmüller siegen im adh-Pokal MTB-Marathon. Spitzenleistungen in den Gesamtwertungen.

Sebastian Stark von der TU Dresden ist Deutscher Hochschulmeister im Mountainbike Marathon. Der Wissenschaftliche Mitarbeiter setzt sich mit deutlichem Abstand auch an die Spitze der Jedermannwertung. Katrin Hollendung von der Universität Paderborn siegt bei den Damen ebenfalls über 92 Kilometer. Nach ihren Vize-Titeln im vergangen Jahr, tragen beide nunmehr die begehrten Meistertrikots.

In der Disziplin Enduro ist Daniel von Kossack Deutscher Hochschulmeister 2015 und holt den zweiten Titel für die Uni Erlangen-Nürnberg. Annette Dülfer von der Hochschule Darmstadt holt den Meistertitel der Damen. Sie absolvierten wie 50 weitere Studenten die fünf Wertungsprüfungen über Stock und Stein.

Das Rennen um den adh-Pokal für Hobby-Starter im MTB-Marathon entscheiden Benjamin Mehner von der BA Glauchau und Laura Hoffmüller von der TU Dresden für sich. Mit Ihrem Sieg verteidigt Hoffmüller ihren Pokal aus dem Vorjahr direkt nach ihrer Babypause.

Knapp 100 Hochschulangehörige aus Deutschland nahmen im Rahmen der „Mad East Challenge 500“ an der Deutschen Hochschulmeisterschaft teil. Nicht nur in den Hochschulwertungen sondern auch in der Gesamtwertung zeigten sie Spitzenleistungen. Am Skihang in Altenberg sorgten durchweg Zieleinläufe und Siegerehrung für Unterhaltung für Unterstützer und Zuschauer. Zum weiten Mal in Folge hatte die TU Dresden zum Wettkampf nach Altenberg aufgerufen.

Weitere Infos:

Weitere Informationen DHM Mountainbike 2015

  • Hinweise für Teilnehmer der DHM Mountainbike
  • Ortsplan Altenberg / Veranstaltungsgelände

Wenn ihr den Skihang seht, seid ihr richtig :)

25.06.2015

Mountainbiker übernehmen Altenberg

Die Strecke steht. Jetzt geht es um die Details.

Die Vorbereitungen in Altenberg zur Mad East Challenge 500 mit integrierter Deutscher Hochschulmeisterschaft laufen seit heute. Der Skihang ist gemäht, um in zwei Tagen von jedem Marathon-Fahrer direkt zum Start erklommen zu werden. Die Starterbeutel quellen dank Fließbandarbeit mit Informationsmaterial über und warten auf Abholung durch dich. Freitag von 16 - 19 Uhr und Samstag von 7 - 9:30 Uhr ist dazu Zeit. Zahlreiche blaue Pfeile und Absperrband zieren die Wälder und weisen dir übermorgen den Weg zum Ziel. Altenberg wird seit heute von den Mountainbikern „regiert“ Jetzt bist du dran: Gute Anreise!

21.06.2015

Streckentest: Mund zu und durch

Streckentest auf der adh-Pokal-Strecke

Heute haben wir uns ein aktuelles Bild von der adh-Pokal-Strecke (Mad East Light) gemacht. Im schattigen Wald sorgte der Matsch für ein gesprenkeltes Gesicht – bei weiterem Regen in dieser Woche bekommt auch ihr eine individuelle Maske verpasst. Also „Mund zu und durch!“ Unser bester Freund, der Forst, hat vorbereitend auf den eh schon zehrenden Anstiegen mit seinen Grobprofil-Reifen extra ein Gefühlt der Rüttelplatte hinterlassen – einschlafen auf dem Bike ausgeschlossen! Muntere Arme fordern die folgenden Abfahren bis zur Bachdurchquerung vor Hermsdorf – Sprung. Dort graste die Kuhherde voller Vorfreude am Lift, der in sieben Tagen die Enduristen auf die Höhe bringt, bevor diese fröhlich bergab springen. Ob auch Vierbeiner große Augen machen können?

21.06.2015

Pressemitteilung: Altenberg bereit für DHM Mountainbike

Deutsche Hochschulmeisterschaft Mountainbike 2015

MTB Enduro erfährt großen Zuspruch. Marathonstrecken über 47 und 92 Kilometer. Nachmeldung vor Ort. Als Team punkten.

Am Samstag, den 27. Juni 2015, ermitteln hochschulangehörige Mountainbiker ihre diesjährigen Besten in den Disziplinen MTB Marathon und MTB Enduro. Zum zweiten Mal richtet die TU Dresden die Deutsche Hochschulmeisterschaft (DHM) im Rahmen der „Mad East Challenge 500“ aus. Die Teilnehmerliste nennt bereits Namen von über 90 Startern und 30 Hochschulen.

Weitere Infos: Pressemitteilung

18.06.2015

Save The Date | Mad East Challenge 2015 in Altenberg

Am 27./28. Juni findet in Altenberg die alljährliche Mad East Challenge statt.

Endlose Anstiege, anspruchsvolle Abfahrten und wunderbare Aussichten auf das Erzgebirge: die Mad East Challenge ist unter Mountainbikern legendär, mittlerweile eine Institution des Geländeradsports. Abfahrtsorientierte Mountainbiker denken hier vor allem an die Mad East Enduro Challenge, die neben der Mad East Marathon Challenge am 27. und 28. Juni in Altenberg stattfindet.

Wegen der großen Nachfrage in den letzten Jahren gibt es 2015 wie beim Marathon jeweils am Samstag und am Sonntag einen Enduro-Wettbewerb, wobei alle Startplätze für beide Tage bereits vergeben sind – auch eine Nachmeldung vor Ort ist leider nicht mehr möglich. An beiden Tagen wird es auf insgesamt 90 Kilometer Streckenlänge 9 Wertungsprüfungen geben. Auf den Wertungsprüfungen werden die 225 Teilnehmer auf schnellen Abfahrten mit langen Kurven, auf technischen Trails mit knackigen Anstiegen oder auf Northshore-Passagen mit Sprunghügeln ihr Können beweisen können. Wie jedes Jahr werden die Stages auf Sicht gefahren.

Der Mad East Enduro am Samstag findet auf der Mad East Light Strecke mit Abzweigungen für die Wertungsprüfungen statt. Die neue Strecke am Sonntag startet wie der Marathon an der Bobbahn Altenberg und wird dann ähnlich wie am Samstag, auf einer verkürzten Strecke parallel zum Marathon verlaufen. Da die Wertungsprüfungen spontan und ohne Training absolviert werden, können im Vorfeld keine Details zum Streckenverlauf oder den Wertungsprüfungen veröffentlicht werden.

Nach dem Erfolg im letzten Jahr gab es auch 2015 den Zuschlag durch den Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband, sodass die Mad East Challenge am Samstag gleichzeitig auch die Deutsche Hochschulmeisterschaft ist. Über 100 Studenten und Hochschulmitarbeiter haben sich bereits dafür angemeldet.

Quelle: Enduro Mountainbike Magazin. Text und Bild: Mad East Challenge e.V.

07.06.2015

Pressemitteilung: DHM Mountainbike Ende Juni in Altenberg

Deutsche Hochschulmeisterschaft Mountainbike 2015

Streckenverlauf steht. Bereits über 70 Anmeldungen. Online-Anmeldung bis zum 15. Juni.

Das aktuelle Kalenderblatt trägt ein rotes Kreuz neben der Siebenundzwanzig. In drei Wochen ruft die Deutsche Hochschulmeisterschaft (DHM) Mountainbike im Rahmen der Mad East Challenge 500 unsere Pedalritter an den Start. Sie ermitteln In den Disziplinen Mountainbike Marathon und Enduro ihre Meister. Bereits zum zweiten Mal ist das erzgebirgische Altenberg Austragungsort und die TU Dresden Ausrichter des Rennens. Das Organisationsteam arbeitet an den kleinen aber feinen Details für eine unvergessliche Veranstaltung am Samstag, den 27. Juni 2015.

Altenberg mit der die Mad East Challenge 500, die TU Dresden und viele Sportler freuen sich auf deine Teilnahme und eine faire Veranstaltung.

Weitere Infos: Pressemitteilung

01.03.2015

Hinweis zur Anmeldung / Meldestart 1. März

Die Meldung zur DHM erfolgt in zwei Schritten. Schritt Eins – die Meldung beim Ausrichter – ist ab dem 1. März 2015 16:00 Uhr online über www.madmission.de möglich. Als Strecke wird die jeweilige DHM- oder adh-Pokal-Wertung gewählt. Die Meldung reserviert einen Startplatz, die für den Enduro-Wettbewerb begrenzt sind.

Erst mit Schritt Zwei – der Meldung über die Hochschulsporteinrichtung / das Sportreferat an den adh – erfolgt die Aufnahme in die Wertungen der Hochschulmeisterschaft. Vor beziehungsweise unmittelbar nach der Meldung beim Ausrichter ist der Kontakt zur zuständigen Hochschulsporteinrichtung / zum zuständigen Sportreferat aufzunehmen, um die Meldung beim adh zu veranlassen. Der Teilnehmer ist für das Einhalten des Meldeverfahrens verantwortlich.

Hochschulsport-Verantwortliche können Teilnehmer ihrer Hochschule ab nächster Woche im Online-Meldesystem des adh zur DHM anmelden.

Meldeschluss für die DHM Mountainbike Enduro ist der 1. Mai 2015 oder aber das Erreichen der Startplatzgrenze. Für die DHM Mountainbike Marathon und den adh-Pokal Mountainbike Marathon sind Meldungen bis 15. Juni 2015 möglich.

Studenten und Mitarbeiter der TU Dresden nehmen für Schnritt Zwei bitte Kontakt mit David Lippmann auf. Kontakt.

Weitere Infos: Ausschreibung

12.02.2015

DHM Mountainbike: Unser Ziel heißt Altenberg

Deutsche Hochschulmeisterschaft Mountainbike 2015

Deutsche Hochschulmeisterschaft Mountainbike erneut innerhalb der „Mad East Challenge 500“. Meldung ab 1. März. Startplatzreservierung möglich.

Altenberg heißt das Ziel für alle Mountainbiker Ende Juni 2015. Die Deutsche Hochschulmeisterschaft in den Disziplinen Marathon und Enduro findet nach 2014 erneut innerhalb der „Mad East Challenge 500“ statt. Die TU Dresden richtet die Veranstaltung zum zweiten Mal in Folge zusammen mit der MAD CREW aus und lockt Studenten und Hochschulangehörige in das Erzgebirge. Angelehnt an das Vorjahr werden die besten Lizenz-Fahrerinnen und -Fahrer auf der langen Marathondistanz ermittelt. Hobby-Sportlerinnen und -Sportler kommen dennoch auf der Kurzstrecke an diesem Samstag nicht zu kurz. Geschicklichkeit wird von den teilnehmenden Enduristen abverlangt, denn für die fünf Wertungsprüfungen legen sich die Streckenbauer der CREW wieder mächtig ins Zeug. Zudem erfolgt eine Teamwertung. Sie ersetzt den Wettbewerb Team-Relay, der aus organisatorischen Gründen entfällt. Auch hier spielen die Damen im Team durchaus eine Schlüsselrolle für den Erfolg.

Die Meldung zur Veranstaltung erfolgt in zwei Schritten. Ab dem 1. März können sich Teilnehmer direkt für die „Mad East Challenge 500“ online melden und damit einen der begehrten Startplätze sichern. Zusätzlich ist eine Meldung über die jeweilige Hochschulsporteinrichtung oder das Sportreferat an den Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh) abzugeben, um in der Hochschulwertung aufgenommen zu werden.

Weitere Infos: Pressemitteilung

Site Map | Kontakt | Disclaimer | © 2016 D. Lippmann

Partner

Mad East Challenge 500

Kooperationspartner
der DHM Mountainbike

Unterstützer

Studentenrat der TU Dresden